Neubauprojekt Das Rüthi

Verkaufsbeschrieb MFH Rüthi

Wir bieten ein neu zu erbauendes Mehrfamilienhaus auf der Parzelle Nr. 319 an der Staatsstrasse in Rüthi (Rheintal), das Neubauprojekt Das Rüthi, an. Das an ruhiger und gut erschlossener Verkehrsachse liegende Grundstück befindet sich im westlichen Teil der Gemeinde Rüthi in kurzer Distanz zum Autobahnanschluss Richtung Chur, St. Gallen und Vorarlberg AT. Nördlich grenzt die Gemeinde Oberriet, im Süden Lienz, eine Exklave der Gemeinde Altstätten. Die Gemeinde Rüthi umfasst ca. 2399 Einwohner (Stand 2019) auf einer Gemeindefläche von 9,34 km2. Der Steuerfuss in der Gemeinde Rüthi beträgt 12.1%. Die nahegelegenen Industrien beschäftigen rund 5300 Unternehmer 40’000 Mitarbeitende. Die Nachfrage für attraktiven und bezahlbaren Wohnraum hat in den vergangenen Jahren im gesamten Rheintal enorm zugelegt (+2,8%). Unser Angebot umfasst gesamthaft 12 Mietwohnungen wovon 2 Attikawohnungen mit breitem Wohnungsmix (2,5 Zimmer-, 3,5 Zimmer- und 4,5 Zimmer-Wohnungen). Ebenfalls realisieren wir dazu 16 Tiefgaragenparkplätze sowie 3 Aussenabstellplätze (+4 Besucher). Die Zufahrt erfolgt direkt mittels Tiefgarageneinfahrt über die Staatsstrasse. Das Mehrfamilienhaus wird in Massivbauweise mit Flachdach erstellt. Die Befeuerung erfolgt über eine Luft-Wärmpumpe und wird über eine Niederenergie-Bodenheizung in die Wohnungen verteilt. Jede Wohnung verfügt über einen separaten Kellerraum sowie direkt WM/WT in der Wohnung. Die offenen und lichtdurchfluteten Wohnräume bieten einen hohen Standard. Moderne Kücheneinrichtungen sowie Einbauschränke und begehbare Duschen, überdachten Balkonen und eine überdurchschnittlich ausgereifte Multimediainstallation optimiert die Vermietbarkeit der Liegenschaft. Der grosse Wohnungsmix minimiert Mietzinsausfälle und verbessert das Nachfrageangebot für alleinerziehende, Paare, Singles und Familien.

Das Mehrfamilienhaus wird schlüsselfertig verkauft. Generalunternehmer und Handwerker sind bereits bestimmt. Die Bewilligung wird bis KW 6 rechtskräftig. Ein Baubeginn kann somit im Frühjahr 2020 erfolgen. Die Bauzeit beträgt ca. 12 Monate. Die Liegenschaft erwirtschaftet pro Jahr Mietzinseinnahme von ca.  Fr. 229’000.- und wird zu einem Kaufpreis von Fr. 5’300’000.- verkauft. Es ergeht eine Bruttorendite von 4,32 %.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

weitere news

Beitrag teilen